Lade Inhalt...

Die grauen Wächter: Operation Nautilus - Achter Roman

2018 184 Seiten

Leseprobe

Über dieses Buch:

Gefahr für die NAUTILUS! Argos, der verschwunden geglaubte König von Atlantis, will sich mit der NAUTILUS auf die Suche nach Überlebenden seines Volkes machen und kapert das Tauchboot. Im allerletzten Moment können sich Mike und seine Freunde noch an Bord schleichen. Können sie die Kontrolle über das Schiff zurückgewinnen? Doch dann wird die NAUTILUS plötzlich von einer ganzen Armee von Haifischen umzingelt … und findet sich mitten im Krieg gegen die gefährlichen Tiefseeräuber wieder!

Über den Autor:

Wolfgang Hohlbein, 1953 in Weimar geboren, ist Deutschlands erfolgreichster Fantasy-Autor. Der Durchbruch gelang ihm 1983 mit dem preisgekrönten Jugendbuch MÄRCHENMOND. Inzwischen hat er 150 Bestseller mit einer Gesamtauflage von über 44 Millionen Büchern verfasst. 2012 erhielt er den internationalen Literaturpreis NUX.

Der Autor im Internet: www.hohlbein.de

Die Romane der Operation-Nautilus-Reihe:

Die vergessene Insel – Erster Roman

Das Mädchen von Atlantis – Zweiter Roman

Die Herren der Tiefe – Dritter Roman

Im Tal der Giganten – Vierter Roman

Das Meeresfeuer Fünfter Roman

Die schwarze Bruderschaft – Sechster Roman

Die steinerne Pest – Siebter Roman

Details

Seiten
184
Erscheinungsform
Neuausgabe
Jahr
2018
ISBN (eBook)
9783960532545
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2018 (August)
Schlagworte
Abenteuerroman Spannung Fantasy Geheimnisse Freunde Entdecker Huckleberry Finn Cornelia Funke U-Boot eBooks

Autor

Zurück

Titel: Die grauen Wächter: Operation Nautilus - Achter Roman